iPhone Nutzer verblöden und Apple bringt uns zurück ins digitale Mittelalter

Jeder von euch wird es schonmal bemerkt haben, dass iPhone Benutzer den „Screenshot“ für die einzige Möglichkeit halten, auf dem Telefon befindliche Informationen weiterzuleiten. Ich hasse es, dass iPhones zur Verblödung der Nutzer beitragen, weil einfach alle technischen Entwicklungen rückgängig gemacht werden, weil Apple wieder sein eigenes Ding machen muss. Das traurige: Apple hat einen „Share“ Button. Man kann „ganz normal“ Inhalte weiterleiten, wie man dies auf jedem Android Telefon, am PC oder Tablet auch kann.

Dennoch sind iPhone Benutzer oft der Meinung, dass das nicht geht. Der Grund dafür ist meines Erachtens nach einfach erklärt: